Fotos zum psychosozialen Thema - Familienprobleme

Krankheit (Alkohol / Psyche / Sonstige)

Wer hilft mir weiter?

Sicher bist du auch manchmal krank, fühlst dich nicht gut und musst für ein paar Tage oder Wochen zu Hause bleiben, bis es dir wieder besser geht.

Nun gibt es aber auch schwere Krankheiten, die lange andauern können, und ohne ärztliche Behandlung nicht wieder von allein verschwinden.

Wenn jemand aus deiner Familie zum Beispiel sehr viel Bier, Wein oder Schnaps über einen längeren Zeitraum trinkt, ist er süchtig und kann nicht mehr ohne Alkohol leben. Auch wenn deine Mutter oder dein Vater andauernd traurig sind und sich für nichts mehr interessieren, liegt das wahrscheinlich daran, dass sie krank sind.

Das wirkt sich immer auf die ganze Familie aus. Niemand weiß so recht, was zu tun ist. Meistens leiden ganz besonders die Kinder unter dieser Situation, denn sie bekommen in dieser Zeit keine ausreichende Unterstützung von ihren Eltern.

Wenn es dir auch so geht, und du glaubst, dass jemand aus deiner Familie krank ist, oder du selbst Hilfe benötigst, kannst du dich an verschiedene Anlaufstellen wenden, die sich mit diesem Thema sehr gut auskennen und gemeinsam mit dir nach einer Lösung suchen werden.

Hier findest Du Angebote und Unterstützung: